Termine

 

Thinking Day
2013

 

 

Thema 2013

Mir geht´s gut! Und dir?
Gesundheit ist ein Menschenrecht

 

Am 04.03.2013 werden wir super schöne Individelle Postkarten für andere Pfadfinder aus verschiedenen Verbänden und auch anderen Ländern gestalten!!!

Jambotrain - das große NRW-Unterwegs- und Begegnungsspiel des rdp - nrw. Am 23. Februar 2013 startet das Spiel Jambotrain

Wir begrüßen den Frühling in Lippstadt traditionell Anfang April

 

Lippstädter Lenz am 6 April 2013

 

Wir werden Stockbrot in verschiedenen Varianten anbieten und Laubsägearbeiten zum Thema gestalten. Eine unserer 6 Meter Jurten werden wir natürlich dort aufbauen.

Natürlich präsentieren wir unsere Siedlung in Kluft :-)

 

 

 

Expedition Frosch: Am 20.04.2013 werden wir einen "Froschschutzzaun" um einen Teich in Cappel bauen und somit hoffentlich so manches Froschleben retten :-) Unterstützt wird unser Vorhaben mit Material für den Zaunbau von Aquarium Münster.

Gartenmarkt am 27.04.13 auf dem Rathausplatz in Lippstadt! Wir werden Stockbrot in verschiedenen Varianten anbieten und Laubsägearbeiten zum Thema gestalten.

Eine unserer 6 Meter Jurten werden wir natürlich dort aufbauen.

Wir werden am Eröffnungslager an der Miniburg der Freyen Söldner zur Lippe e.V. teilnehmen.

Vom 03. bis 05 Mai 2013 werden wir in Mastholte im Naherholungsgebiet am See unser Lager aufschlagen und uns in die Vergangenheit versetzen.

Das ZIB fällt leider wegen zu geringer Teilnehmerzahl aus :-(

ZiB 2013 es gibt was zu feiern

Bei dem diesjährigen Geburtstags-Zelten im Bezirk

vom 31.05.-02.06.2013 in Rüthen auf dem Diözesanzeltplatz

werden wir wieder mit Kohte und Jurten zur Stelle sein.

Statt dem ZIB machen wir das Fort Fun unsicher vom 31.05 - 02.06.2013

Der Siedlungsvorstand hat für Euch diese Alternative ins Auge gefasst damit wir unsere Zelte doch noch an diesem Wochenende aufschlagen können:-) Die Einladung und Anmeldung erhaltet Ihr am kommenden Montag von uns ausgehändigt. Auf dem Elternabend für alle Teilnehmer am 29.04.2013 werden wir noch etwas dazu erzählen:-)

Lipperoder Burgschwalben Aufführung des Märchens "Die Goldene Gans" am 09.06.2013 in der Graf Bernhard - Realschule Lipperode.

Erste bundesweite BDKJ-Sozialaktion

Vom 13. bis 16. Juni 2013 werden sich junge Katholikinnen und Katholiken in ihrer direkten Umgebung sozial engagieren. Sie werden sich der Herausforderung stellen, in genau 72 Stunden eine gemeinnützige soziale, politische, ökologische oder interkulturelle Aufgabe zu lösen. Mit Spaß und Engagement werden sie dort anpacken, wo es sonst niemand tut, wo das Geld fehlt oder die Bereitschaft, anderen unter die Arme zu greifen. Als Siedlung werden wir uns im Rahmen der 72-Aktion mit einem Projekt für unser Pfarrzentrum beteiligen.

Besuch beim DRK Blutspendedienst ab der Jungpfadfinderstufe am 23.09.2013

Treffen ist am Pfarrheim mit Eurem Fahrrad wie gewohnt um 17:30 Uhr.

Wir haben erstmals die Gelegenheit uns einen Blutsprendetermin

anzusehen und erklären zu lassen durch einen Referenten.

 

Siedlungsversammlung und Vorbesprechung

der Herbstfahrt für Eltern am

30.09.2013 (Anmeldeschluss Herbstfahrt)

Versammlung von 19:00 Uhr - 19:30 Uhr

Vorbesprechung von 19:30 Uhr - 20:00 Uhr

Herbstfahrt nach Neuharlingersiel-Werdum

Cappel goes Ostfriesland vom 01.11.2013 - 03.11.2013


Am letzten Wochenende der Herbstferien wollen wir noch ein schönes Wochenende an der Nordseeküste in Neuharlingersiel-Werdum verbringen. Unsere großzügige Unterkunft mit Lagerfeuerplatz und Spielgeräten ist nur 5 Minuten vom Strand entfernt. Ein Wochenende mit viel Spaß und Aktion bei den Grillabenden, Nachtwanderung und natürlich einer geführten Wattwanderung im Ostfriesischen Wattenmeer. Wir besuchen die Seehundstation in Norden und werden dort befreundete Pfadfinder besuchen.

Diesmal werden wir alle zusammen mit einem Bus anreisen.

Spieleausstellung am 09.11.2013 und 10.11.2013 in Lippstadt

 

Wie werden jede Menge Waffeln und Kaffee anbieten und so den Kappellenbau der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg unterstützen. Das untere Bild ist verlinkt.

 

Schnell anmelden !
Anmeldung Fahrt ins Grüne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 343.2 KB

Teilnahme nur für die Pfadfinderstufe möglich.

 

Wag es, dein Leben aktiv zu gestalten!

 

Unter  diesem Motto findet vom 15. bis 17. November 2013 die nächste Fahrt ins Grüne statt. Was sich genau hinter dem Motto verbirgt, wird an dieser Stelle noch nicht verraten. Es geht in die Jugendherberge am Sorpesee. Da die Teilnehmerplätze wie immer begrenzt sind, raten wir sich schnell anzumelden.

Schnell anmelden !
Anmeldung Malteser.pdf
Adobe Acrobat Dokument 364.6 KB

->Abenteuer Helfen Kurs am 23.11.2013<-

Pfadfinder sind "Allzeit bereit"! Um auch allzeit bereit zu sein zu helfen, werden wir auch in diesem Jahr an einem "Abenteuer Helfen Kurs" mit dem Malteser Hilfsdienst teilnehmen. Der Kurs ist auch geeignet für Kinder und Jugendliche die bereits im letzten Jahr teilgenommen haben. Sie zählen dann zu den Fortgeschrittenen und werden andere Themen behandeln.

Flyer Programm mondo mio
mondo mio Programm Dezember.pdf
Adobe Acrobat Dokument 518.0 KB

Besuch des Kindermuseums mondo mio mit

Weihnachtsworkshop am 15.12.2013 in Dortmund

 

Weihnachtsduft liegt in der Luft:

In der Weihnachtszeit duftet es bei uns wunderbar nach Lebkuchen und Räuchermännchen, nach Plätzchen und Punsch. In unserer Adventwerkstatt lernen wir die Herkunft der weihnachtlichen Gewürze kennen, verfolgen ihre Wege über die Weltmeere und stellen daraus sinnliche Köstlichkeiten her.

 

Weihnachten in aller Welt:

Wieso liegt in Polen Stroh unter dem Weihnachtstisch? Was ist der Julbock? Wer versteckt Bohnen im Dreikönigskuchen? In der Adventszeit erkunden wir die Vielfalt des Brauchtums rund um das Weihnachtsfest und basteln ungewöhnlichen Christbaumschmuck.

Dauer 90 Minuten. Das mondo mio Bild ist verlinkt, schaut mal rein, es lohnt sich.

Friedenslicht aus Betlehem 2013

Jahresmotto: “Recht auf Frieden”

Im diesem Jahr steht die Aktion Friedenslicht aus Betlehem in Deutschland unter dem Motto “Recht auf Frieden“. Damit möchten wir die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen aufgreifen, die in diesem Jahr seit 65 Jahren besteht. Dort wird zu Recht darauf hingewiesen, dass alle Menschen die gleichen Rechte auf “Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt” haben. Im 2. Artikel wird ausgeführt, dass “jeder Anspruch auf alle in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten, ohne irgendeinen Unterschied, etwa nach Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, nationaler oder sozialer Herkunft, Vermögen, Geburt oder sonstigem Stand”, hat.

Dafür möchten sich die 220.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Deutschland einsetzen und mit der Weitergabe des Friedenslichtes aus Betlehem an “alle Menschen guten Willens” ab dem 3. Advent (15. Dezember 2013) ein klares Zeichen für Frieden und Völkerverständigung sowie gegen Rassismus setzen. Denn Jeder und Jede hat ein “Recht auf Frieden”.